Home Produkte Schweißhelm autodark® Automatik Schweißhelm autodark® 660i

Automatik Schweißhelm autodark® 660i

Automatik Schweißhelm mit zuverlässigem Schutz und großem Sichtfeld - Bedienung intern

Der Automatik Schweißhelm autodark 660i ermöglicht dem Schweißer eine bessere Sicht auf den Lichtbogen durch hohe optische Qualität und ein größeres Sichtfeld des Schweißschutzfilters und sorgt für hohe Sicherheit beim Schweißen und optimale Arbeitsbedingungen.

Preis: auf Anfrage


Art.-Nr:   
74 800 660i
74800660i

Video
  • Lichtbogenhandschweißen
  • MIG/MAG - Schweißen
  • WIG - Schweißen <5 A
  • Micro-Plasma-Schweißen
  • Plasmaschneiden
  • Alles im Blick durch verbesserte schräge Durchsicht
  • Augenschonenderes Arbeiten durch höhere optische Klasse und variable Schutzstufe
  • Erhöhte Sicherheit durch größeres Sichtfeld und höheren mechanischen Schutz
  • Erhöhte Sicherheit und hoher Komfort durch einstellbare Aufhellverzögerung
  • Ermüdungsarmes Arbeiten durch geringeres Gewicht des Schweißschutzfilters
  • Hoher Tragekomfort durch ergonomisch geformte Kopfhalterung
  • Niederige Folgekosten, da kein Batteriewechsel nötig
  • Zuverlässiger Schutz durch regelbare Empfindlichkeit des Schaltzeitpunktes
  • Empfindlichkeit regelbar
  • Aufhellverzögerung einstellbar
  • Größeres Sichtfeld 96 x 46,5mm
  • Verstellbare Schutzstufe DIN 9-13 (intern)
  • Optische Klassifikation 1/1/1/2
  • Schaltzeiten von hell nach dunkel < 0,15ms
  • Hoher mechanischer Schutz - DIN plus
  • Schweißschutzfilter mit geringem Gewicht
  • Verbesserter Tragekomfort durch optimierte Kopfhalterung
  • 3 Jahre Garantie
  • Stromversorgung durch Solarzellen

Grunddaten

Sichtfeldgröße

96 x 46,5 mm

Dunkle Schutzstufe

Schutzstufe 9-13

Hellstufe

Schutzstufe 4

UV/IR Schutz

Schutzstufe 16

Optische Klassifikation

1/1/1/2

Auto-ON

Ja

Schaltzeit

0,00015 s (21°C)

Aufhellverzögerung

0,2 - 0,8 s

Empfindlichkeit

Einstellbar

Schleifmodus

Nein

Sensoren

2

Gewicht

580 g

Stromversorgung

Solarzelle, kein Batteriewechsel

Zulassung

CE, DIN, DIN plus

Zertifikate

EN 379, EN 175

Bedienung

intern

Filtertechnologie

ADC

Vorbereitung für Anstoßschutzhelm

Ja

Bedienungsanleitung (2.01 mb)

Datenblatt (0.23 mb)